Offener Ganztag

Die OGS steht unter der Trägerschaft des Kreis Sport Bundes Unna. Wir sind eingebettet in das Schulprogramm und arbeiten darüber hinaus mit den anderen Werner Grundschulen zusammen.

 

Wir bieten an :

 

  • Verlässliche Öffnungszeiten von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr. ( Zwischen 7:00 Uhr und 8:00 Uhr = Frühbetreuung ) 
  • Ganztägige Betreuung an unterrichtsfreien Tagen  
  • Ganztägige Betreuung in den Oster- und Herbstferien und 3 Wochen in den Sommerferien  
  • In den Weihnachtsferien haben wir geschlossen.

 

Unsere Ziele

Wir wünschen uns, dass die Kinder….

 

  • sich bei uns wohlfühlen  
  • Freiraum für ihre Wünsche und Bedürfnisse haben  
  • ihre Kreativität entfalten können  
  • neue Freundschaften schließen und alte Freundschaften vertiefen können  
  • sowohl durch positive, als auch durch negative Erfahrungen in ihren Kompetenzen gestärkt werden  
  • viele neue Eindrücke und Erfahrungen sammeln    

 

Wir möchten, dass die Kinder lernen…

 

  • Kontakte zu anderen Kindern zu knüpfen  
  • andere Kinder, aber auch erwachsene Bezugspersonen zu tolerieren und zu respektieren  
  • sich in eine Gemeinschaft einzufügen  
  • Regeln und Grenzen zu respektieren und zu akzeptieren  
  • selbständig und eigenverantwortlich Aufgaben zu übernehmen  
  • rücksichtsvoll miteinander umzugehen 
  • sich Problemen zu stellen, sich damit auseinanderzusetzen und nach Lösungsmöglichkeiten zu suchen 

Unser Tagesablauf 

Nach dem Unterricht kommen die Kinder zu uns, räumen ihre Sachen in die persönlichen Fächer und gehen dann essen. Nach dem Essen werden sie in Hausaufgabengruppen zu max. 8 – 10 Kindern eingeteilt. Sind die HA erledigt, beginnt die Freizeit, die individuell gestaltet werden kann: entweder die Kinder spielen frei – drinnen oder draußen – oder sie nehmen an einer Arbeitsgemeinschaft teil, die jeweils für ein halbes Jahr verbindlich gewählt wurde. Abholzeit ist frühestens ab 15:00 Uhr.  Die Kinder können um 15.00 Uhr oder um 16.00 Uhr abgeholt werden.       

Aktuelle Termine

Nach den Herbstferien:

Alle Kinder kommen morgens zwischen 8.15 Uhr und 8.30 Uhr zur Schule. Ab 8.15 Uhr sind die Eingangstüren geöffnet und die Kinder gehen direkt in ihren Klassenraum. Wer früher an der Schule ist, stellt sich am Aufstellplatz der Klasse auf. Der Unterricht endet nach Stundenplan.

 

Auf dem gesamten Schulgelände und im Schulgebäude gilt eine Maskenpflicht. Im Klassenraum können die Kinder die Maske absetzen. 

 

Wir bitten Sie die gelten Abstands- und Hygiene- regeln einzuhalten und auch vor dem Schulgebäude, auf dem Parkplatz und an den Bushaltestellen größerer Ansammlungen zu vermeiden. 

 

Ganz wichtig: Schicken Sie ihr Kind nur in die Schule, wenn es gesund ist und setzen Sie sich im Zweifelsfall mit Ihrem Arzt in Verbindung.

 

Falls ein Kind, eine Lehrperson oder eine Betreuungsperson der Schule positiv auf das Corona-Virus getestet wird, setzen wir uns sofort mit dem Gesundheitsamt in Verbindung und erhalten von dort genaue Anweisungen über das weitere Vorgehen (z. B. Wer muss in Quarantäne? Wer wird getestet?). Diese Informationen geben wir dann an die betreffenden Eltern und Erziehungsberechtigten der jeweiligen Lerngruppe weiter.

 

 

Die beweglichen Ferientage im Schuljahr 2020/2021 sind: 

Montag, 15.02.2021 (Rosenmontag)

Dienstag, 16.02.2021

Freitag, 14.05.2021

Freitag, 04.06.2021